FP EXTRA

Die an dem Festival Frankfurter Positionen 2017 beteiligten Künstler berichten in Vorträgen oder Gesprächen über ihre Arbeit, ihre Vorgehensweise bei der Erstellung ihres Werks oder ihrer Position.

WÄHREND DES FESTIVALS – PROJEKT VON STUDIERENDEN

DANCING WITH MYSELF – PERFORMANCE/INSTALLATION/LECTURES

Di, 31,01. – Do, 02.02.17, 19.00 Uhr, Künstlerhaus Mousonturm

Uraufführungen, Karten Vorverkauf Künstlerhaus Mousonturm, Eintritt € 12,- / erm. € 6,-

Im Rahmen von FP EXTRA zeigen Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (Regie) sowie der Goethe-Universität (Dramaturgie und Theaterwissenschaft) Arbeiten, die sie in Zusammenarbeit mit der Regisseurin Stefanie Lorey und der Dramaturgin Fanti Baum entwickelt haben.

Die Reihe FP EXTRA wird von dem Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Goethe-Universität, der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt und dem Künstlerhaus Mousonturm in Kooperation mit dem Verlag der Autoren und dem S. Fischer Verlag organisiert.

ARTIST TALKS IN THE RESTAURANT OF KÜNSTLERHAUS MOUSONTURM

In lectures or interviews, the artists involved in the Frankfurt Positions 2017 festival will speak about their work, their approaches or their positions.

DURING THE FESTIVAL – PROJECT FROM STUDENTS
DANCING WITH MYSELF

In the framework of FP EXTRA, students from the Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (stage direction) and the Goethe University (dramaturgy and theatre studies) will show works in collaboration with the stage director Stefanie Lorey and the dramaturg Fanti Baum.

The FP EXTRA series is organised by the Institute of Theatre, Film and Media Science of Goethe University, the Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt and the Künstlerhaus Mousonturm, in cooperation with the publishers, Verlag der Autoren and S. Fischer Verlag.

FP Extra © Milena Wichert

FP Extra © Milena Wichert