UNLIKELY CREATURES (II)
Di, 07.02.2017, 19.30 Uhr, Frankfurt LAB Schmidtstraße
Karten Vorverkauf ­Künstlerhaus Mousonturm, Eintritt € 19,- / erm. € 9,-

Verena Billinger und Sebastian Schulz laden ihr Ensemble und uns in eine Arena ein und versprechen: we dance for you. Während wir uns rund um den Tanzboden platzieren, bringen die Tänzer_innen ihre Körper zum Vibrieren und Zittern. Nachdem das Duo im ersten Teil der UNLIKELY CREATURES-Trilogie all jene unwahrscheinlichen Kreaturen der Tanzgeschichte versammelte, die davon zu berichten wussten, wie wir nie ganz hineinpassen, in unser Bild von uns, geht es im zweiten Teil nun um die Verzweigungen, Unvereinbar­keiten und Unschärfen der Gegenwart: unsere schöne, gelingende Zeit, das Hier und das Jetz

Konzept, Choreographie: Verena Billinger & Sebastian Schulz. Von und mit Jungyun Bae, Léonard Engel, René Alejandro Huari Mateus, Frank Koenen, Sanna Lundström. Mitarbeit Kostüm: Sandra Li Maennel. Technik: Matthias Rieker, Ingo Müller. Mitarbeit Organisation: Melchior Hoffmann. Assistenz: Sofie Luckhardt. Mitarbeit Bewegungsrecherche: Hannah Dewor, Nicolas Niot. Produktion: Billinger & Schulz. Koproduktion: Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt am Main, FFT Düsseldorf. Kooperation: Festival Frankfurter Positionen, Kunsthalle Düsseldorf. Gefördert durch NATIONALES PERFORMANCE NETZ (NPN) Koproduktionsförderung Tanz aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Kunststiftung NRW, Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Kulturamt Frankfurt, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

 

 

UNLIKELY CREATURES (II) we dance for you
By Verena Billinger and Sebastian Schulz

Verena Billinger and Sebastian Schulz invite their ensemble and us into an arena with the promise: we dance for you. While we position ourselves around a dance floor, the dancers set their bodies in vibrant motion. In Part One of the UNLIKELY CREATURES-trilogy, the artist-duo gathered together all those improbable creatures from the history of dance who were able to report on how we never quite fit our image of ourselves. Now Part Two deals with the ramifications, incompatibilities and vagueness of the present: our brave successful era, the here and now.

© Billinger & Schulz
© Billinger & Schulz
© Billinger & Schulz