ACTUEL REMIX #03 ENSEMBLE MODERN LIVE REMIX
Do, 09.02.2017, 19.30 Uhr, Frankfurt LAB Schmidtstraße
Uraufführung, Karten Vorverkauf Künstlerhaus Mousonturm, Eintritt € 12,- / erm. € 6,-

Das Duo Actuel Remix greift moderne Musik auf, indem es sie mit Stücken der derzeit namhaftesten Künstler_innen im Bereich der elektronischen Musik neu abmischt. Nach ihrem ersten Opus #01 Metropolis, für das die ­Gruppe Fritz Langs Film mit einem Remix aus Stücken von Iannis Xenakis und Richie Hawtin unterlegte, hat sie ­einen Remix aus Musik von Heiner Goebbels, Sven Väth, Ricardo Villalobos und anderen produziert. Für diesen #02 Heiner Goebbels’ Remix arbeitete sie mit dem Videofilmer Benoit Voarick zusammen. Das neue Projekt #03 ENSEMBLE MODERN REMIX entsteht in Zusammenarbeit mit den Musiker_innen des Ensembles als Komponisten und Improvisatoren. Sie werden live spielen – in einem Remix aus Techno und ihrer eigenen Musik.

Produktion Ensemble Modern, Actuel Remix

 

#03 ENSEMBLE MODERN LIVE REMIX
By Actuel Remix

The duo Actuel Remix revisits contemporary music by remixing it with numbers from today’s biggest names in electronic music. After their first opus #01 Metropolis (for which the group remixed Iannis Xenakis’ music with that of Richie Hawtin over the film by Fritz Lang), today the band has launched into a remix of Heiner Goebbels’ music with that of Sven Väth, Ricardo Villalobos and others. For this #02 Heiner Goebbels’ remix, the duo has teamed up with video maker Benoit Voarick. The new project #03 ENSEMBLE MODERN REMIX will be a collaboration with the musicians of the ensemble as composers and improvisers. They will play live with techno music and their own music remixed.

© Actuel Remix